DRK-Krankenhaus Sondershausen

Bundesfreiwilligendienst

 Bundesfreiwilligendienst (BFD)

nach dem Gesetz zur Einführung eines Bundesfreiwilligendienstes

Was bietet der BFD?

  • Sie haben eine Möglichkeit, sich praktisch auszuprobieren!Sie finden heraus, welcher Beruf zu Ihnen passt!
  • Sie können sich beruflich neu orientieren!
  • Sie können sich gezielt auf ihre Ausbildung oder Ihr Studium vorbereiten!
  • Sie können ein Jahr zwischen Schule und Ausbildung oder Studium überbrücken!

Was bekommen Sie dafür?

  • Sie bekommen ein monatliches Taschengeld in Höhe von 300,00€ bei einer Vollbeschäftigung!
  • Sie haben weiterhin gesetzlichen Anspruch auf Kindergeld!
  • Die Sozialversicherungsanteile für die gesetzliche Kranken-, Renten-, Unfall- und Arbeitslosenversicherung werden für Sie übernommen!
  • Sie sind über den Bund und der Einrichtung haftpflichtversichert!
  • Sie haben Anspruch auf Jahresurlaub nach dem Bundesurlaubsgesetz!
  • Sie werden pädagogisch begleitet und nehmen an mindestens 25 Seminartagen teil!
  • Sie lernen das Gesundheitswesen in den verschiedenen Einsatzbereichen kennen!
  • Sie können weitere Leistungen frei vereinbaren!

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

  • Sie haben eine abgeschlossene Vollzeitschulpflicht.
  • Sie sind mindestens 16 Jahre. Eine Altersbegrenzung nach oben gibt es nicht.
  • Sie befinden sich nicht in einem Beschäftigungsverhältnis, Studium oder ähnlichem.
  • Sie möchten anderen Menschen helfen und sich sozial engagieren.
  • Sie möchten Verantwortung übernehmen.

Wie lange dauert ein BFD?

  • Ein BFD dauert in der Regel 12 Monate.
  • Die Mindestlaufzeit beträgt 6 Monate. Eine Verlängerung auf 24 Monate ist in Ausnahmefällen möglich.

In welchen Bereichen können Sie ein FSJ ableisten?

  • Im Pflegebereich: Hier besteht die Möglichkeit, das Pflegepersonal bei ihren täglichen Verrichtungen am Patienten zu unterstützen. Hierzu zählt z. B.: Unterstützen der Patienten beim Waschen und Ankleiden, Essen austeilen, Nahrung reichen, Transport der Patienten zu Untersuchungen und Therapien und vieles mehr.
  • Im Küchenbereich: Hier können Sie Profi- Köchen über die Schulter schauen und das Küchenteam bei den typischen Tätigkeiten der Zubereitung von Speisen tatkräftig unterstützen.

 

Bei Fragen stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Pflegedienstleitung
    Frau F. Müller: 03632/ 67511201

  • Personalabteilung
    Frau M. Herz: 03632/ 671180

  • Personalabteilung
    Frau B. Gottschlich: 03632/ 671181

Wir bieten zur Festigung des Wunsches für ein BFD gerne Schnuppertage in den gewählten Bereichen an.

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich und richten Ihre Unterlagen an:

DRK Krankenhaus Sondershausen
Personalabteilung
z. Hd. Frau Herz
Hospitalstraße 2
99706 Sondershausen
  • Tel.: 03632/671180
  • Fax: 03632/671016

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!